Feldversuche

Domäne Wachau Kellerschlössel Kulinarium: Mostviertel trifft Wachau

DreiKoeche

Mo
30. Mai 2022

mit: Erich Mayrhofer und Renate Schaufler, Hubert Kalteis, Stefan Hueber und Silvia Aigner

Domäne Wachau
Kellerschlössel
Dürnstein 107
3601 Dürnstein

DreiKoeche

Domäne Wachau Kellerschlössel Kulinarium: Mostviertel trifft Wachau

Am 30. Mai machten die Köche der „Mostviertler Feldversuche“, eines der spannendsten kulinarischen Projekte Österreichs, in der Domäne Wachau Station. Mit einer Serie innovativer und mutiger Gerichte veranschaulichten die drei Haubenköche Hubert Kalteis, Stefan Hueber und Erich Mayrhofer ihr Vertrauen in eine regionale Wirtshausküche auf allerhöchstem Niveau. Begleitet wurden die Kreationen von ausgesuchten Weinen der Domäne Wachau.
Als Leitmotiv ihres durchwegs mit dem Mostviertel verbundenen aber zutiefst individuellen achtgängigen Menüs dienten den drei Haubenköchen acht Schlagworte innerhalb ihrer Region, wobei die Gerichte mittels geographischer Koordinaten exakt verortet werden konnten. Unter dem Titel „Alm – 48° 0’7.49“N 15°15’1.89“E“ wurden auf hochspannende Weise Schafkäse, Lammzunge, Wiesenkräuter und Dirndl kombiniert, während sich hinter dem Begriff „Ursprung – 48° 0’7.49“N 15°15’1.89“E“ eine perfekt zubereitete Ike-Jime-Forelle verbarg, die mit Brunnenkresse, Sauerteig-Radieschen und milchsaurem Kohlrabi serviert wurde. […]
Spannend und terroirgeprägt war auch die Weinauswahl. Weingutsleiter und Master of Wine Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber schöpften das komplette Repertoire gängiger weißer Weinstile aus und fanden so die passenden vinophilen Antworten auf die kulinarischen Vorgaben. Neben einer abwechslungsreichen Auswahl eigener Top-Gewächse schenkten die beiden auch Birnenschaumwein und Grünen Veltliner aus dem Mostviertel ein.
Text: Domäne Wachau / Fotos: Jürgen Schmücking

Termine und mehr

Mo 30. Mai
Beginn: 18:30
Ort: Domäne Wachau, Kellerschlössel

 

 

 

 

 

WICHTIGE INFO:

Um die kulinarische und künstlerische Freiheit der Köche nicht einzuschränken, ist es uns leider nicht möglich, im Rahmen des Feldversuche-Menüs auf etwaige Lebensmittelunverträglichkeiten sowie vegetarischen oder veganen Lebensstil Rücksicht zu nehmen. Eine alkoholfreie Getränkebegleitung können wir auf Wunsch gerne anbieten, diese hat keine Auswirkung auf den Ticketpreis. Wir bitten um Ihr Verständnis.